Ihr Seeberger Experte

Flammkuchen

mit Pilzen der Saison

Flammkuchen auf einem Backblech
Rezepte

Zutaten

für 1 Flammkuchen

  • 125 g Dinkelmehl, Typ 630
  • 20 g Olivenöl
  • 55 ml English Breakfast, aufgebrüht
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 rote Zwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 100 g Crème fraîche
  • 150 g Pilze der Saison (Steinpilze,
  • Pfifferlinge, Champignons)
  • 25-50 g Pecorino, gerieben
  • Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

Zubereitung

  • Dinkelmehl, Olivenöl, English Breakfast und  Salz zu einem Teig verkneten
  • Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen
  • Backofen auf 250°C (Umluft) vorheizen
  •  Crème fraîche, etwas Salz und Pfeffer verrühren
  • Teig auf dem Backblech mit Backpapier ausrollen
  • Mit der Crème fraîche bestreichen
  • Pilze der Saison und rote Zwiebeln gleichmäßig darauf verteilen
  • Mit geriebenem Pecorino bestreuen
  • 10-15 Minuten im Ofen knusprig backen
  • Flammkuchen mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren
Packungen Seeberger Bio-Fairtrade-Kaffee und Fairtrade-Siegel
Fairtrade – Das Siegel
Weltweit bekannt, doch was steckt eigentlich dahinter?
Mehr erfahren
Kaffeeernte
Kaffee-Ursprungsreise nach Kolumbien
Reisebericht in das Kaffee-Ursprungsland Kolumbien. Jetzt lesen!
Mehr erfahren
Bio-Limonade Orange
Bio-Limo Orange
Dieses erfrischende Sommerrezept ist im Handumdrehen zubereitet und mit frischen Früchten ein optisches Highlight!
Mehr erfahren
Waffeln und Tee

Karibu Sun Teewaffeln

Rezepte

Zutaten

für 6 Personen

  • 250 g Butter
  • 3 TL Karibu Sun
  • 700 ml Mehl
  • 200 ml Rohrrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 0,33 l Flasche Bio-Orange-Limo

Zubereitung

  • Ein Stück Butter (250g) in einem Topf zusammen mit drei Teelöffeln Karibu Sun (loser Tee) bei geringer Hitze auf dem Herd erhitzen, bis die Butter ganz geschmolzen ist. Dann die Herdplatte ausstellen und den Tee weiter in der Butter ziehen lassen.
  • Sieben samova Teegläser (je 0,1l) voll Dinkel-Vollkornmehl und ein bis zwei Teegläser voll Rohrohrzucker (je nach Geschmack) in eine Rührschüssel schütten. Eine Prise Salz sowie fünf Eier dazugeben und alles mit dem Schneebesen oder der Küchenmaschine langsam verrühren.
  • Anschließend langsam die flüssige Butter (mit den ganz feinen Rooibosblättern darin) durch ein Sieb in die Mischung abseihen. Danach eine 0,33 l-Flasche Bio-Orangen-Limo mit Kohlensäure dazugießen.
  • Alles zu einem sämig-flüssigen Teig verrühren und daraus mit einem Waffeleisen köstliche Waffeln backen!
  • Serviertipp: Mit filletierten Orangenscheiben, Ahornsirup und Schmand anrichten.

GUT ZU WISSEN…

Packungen Seeberger Bio-Fairtrade-Kaffee und Fairtrade-Siegel
Fairtrade – Das Siegel
Weltweit bekannt, doch was steckt eigentlich dahinter?
Mehr erfahren
Kaffeeernte
Kaffee-Ursprungsreise nach Kolumbien
Reisebericht in das Kaffee-Ursprungsland Kolumbien. Jetzt lesen!
Mehr erfahren
Bio-Limonade Orange
Bio-Limo Orange
Dieses erfrischende Sommerrezept ist im Handumdrehen zubereitet und mit frischen Früchten ein optisches Highlight!
Mehr erfahren
Cookies neben Teedose Space Cookie

Space Cookies

Rezepte

Zutaten

  • 6 TL Space Cookie
  • 440 g Cookie Grundteig
  • Erdnüsse und Schokosplitter

Zubereitung

Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Cookie Grundteig zubereiten. Zwei Messlöffel samova Space Cookie (entspricht 6 Teelöffeln des Teeguts) in einem Mörser oder einer Gewürzmühle zu Pulver zerreiben. Teepulver zum Teig geben und gut unterrühren. Mit Erdnüssen und Schokosplittern verkneten. Cookies formen und backen.

Packungen Seeberger Bio-Fairtrade-Kaffee und Fairtrade-Siegel
Fairtrade – Das Siegel
Weltweit bekannt, doch was steckt eigentlich dahinter?
Mehr erfahren
Kaffeeernte
Kaffee-Ursprungsreise nach Kolumbien
Reisebericht in das Kaffee-Ursprungsland Kolumbien. Jetzt lesen!
Mehr erfahren
Bio-Limonade Orange
Bio-Limo Orange
Dieses erfrischende Sommerrezept ist im Handumdrehen zubereitet und mit frischen Früchten ein optisches Highlight!
Mehr erfahren