Ihr Seeberger Experte
Seeberger Geschäftsführer Ralph Beranek und Frau in Africa

Unser Engagement

in Afrika

NachhaltigkeitSeeberger Inside

19. November 2023

Viele unserer Rohstoffe werden in Afrika angebaut und verarbeitet. Dazu gehört Kaffee aus Zentral- und Westafrika, aber auch Macadamias und Trockenfrüchte aus Südafrika und Datteln und Erdnüsse aus Nordafrika. Daher haben wir schon immer einen besonderen Bezug zu diesem Kontinent, der quasi vor der Haustür Europas liegt.
Gerade wir Europäer haben somit eine besondere Verantwortung, der wir bei Seeberger schon immer Rechnung tragen. Mit unserem geschäftlichen Engagement wollen wir dazu beitragen, dass sich die Lebensumstände für die Menschen in Afrika sukzessive verbessern und sie eine Zukunftsperspektive für sich und ihre Kinder haben.

In den letzten Jahren haben wir daher gezielt unser Engagement in Westafrika ausgebaut.

Exkurs Cashewkerne

Es war schon lange unser Ziel, in Afrika geeignete Produktionspartner für die Verarbeitung von Cashewkernen für Seeberger zu finden. Einerseits können wir so unnötige Transporte von Afrika nach Asien und dann von Asien zurück nach Europa verhindern. Andererseits unterstützen
wir damit die „Farm-To-Consumer“ Philosophie und schaffen so Wertschöpfung vor Ort in Afrika. Wir haben hier viele Versuche unternommen, die aber aus verschiedenen Gründen gescheitert sind.

Seeberger Cashewkerne in Schalen

Kontinuität, Qualität, Mengenverfügbarkeit und Timing waren die Hauptgründe, weswegen unsere Bemühungen bisher gescheitert sind. Aber wir haben nicht aufgegeben und es ist uns jetzt gelungen, nicht nur einen, sondern gleich mehrere verlässliche Produktionspartner für Cashewkerne in der Elfenbeinküste zu finden. Die Produktionsfabriken sind zertifiziert und bieten ihren Mitarbeitenden einen ganzjährig sicheren Arbeitsplatz. Es werden faire Löhne bezahlt und es gibt verschiedene Service- und Sicherheitsleistungen. Diese reichen von einem sicheren Shuttle zur Arbeit für die Schichtarbeiter, bis hin zu Kinderbetreuung, freier Mahlzeit, einem Betriebsarzt, einer gewerkschaftlichen Vertretung u.v.m. Neben der Cashewkern Verarbeitung in der Elfenbeinküste engagieren wir uns auch für andere Produkte wie z.B. Kaffee in den Ländern West- und Ostafrikas.

Portraitfoto Ralph Beranek

„Wir sind sehr stolz, dass wir mit unseren verlässlichen und kontinuierlichen Direktgeschäften einen starken Beitrag zu dieser Transformation leisten können.“

Packungen Seeberger Bio-Fairtrade-Kaffee und Fairtrade-Siegel
Fairtrade – Das Siegel
Weltweit bekannt, doch was steckt eigentlich dahinter?
Mehr erfahren
Kaffeeernte
Kaffee-Ursprungsreise nach Kolumbien
Reisebericht in das Kaffee-Ursprungsland Kolumbien. Jetzt lesen!
Mehr erfahren
Bio-Limonade Orange
Bio-Limo Orange
Dieses erfrischende Sommerrezept ist im Handumdrehen zubereitet und mit frischen Früchten ein optisches Highlight!
Mehr erfahren